Worauf Sie in Ihrem Einkaufsunternehmen achten sollten

Wenn Sie sich entschieden haben, Ihre Lotteriegewinne zu verkaufen, müssen Sie wissen, wie Sie ein seriöses Unternehmen finden. Es gibt viele Einkaufsunternehmen auf dem Markt. Bevor Sie sich für eine Zusammenarbeit mit einem Unternehmen entscheiden, sollten Sie prüfen, ob es zertifiziert und lizenziert ist. Es ist auch gut zu überprüfen, wie lange das Unternehmen schon im Geschäft ist.

Stellen Sie beim Anfordern eines Angebots sicher, dass klar ist, wie lange das Angebot gültig ist und ob zusätzliche Gebühren anfallen. Achten Sie sorgfältig darauf, wie die Vertreter des Einkaufsunternehmens Sie während des Angebotsprozesses behandeln. Haben Sie Zeit, Fragen zu stellen? Zeigen die Vertreter des Unternehmens, dass Sie den Prozess vollständig und klar verstehen sollen? Dies sind die Zeichen eines Unternehmens, bei dem der Kunde an erster Stelle steht. Einige Unternehmen setzen einen enormen Druck auf potenzielle Verkäufer aus, aber Sie möchten nicht mit einem dieser Unternehmen zusammenarbeiten. Denken Sie daran – Sie sind verantwortlich!

Warum Ihr Angebot kleiner als der Gesamtwert ist

Es ist wichtig zu wissen, dass Sie beim Verkauf Ihrer Zahlungen nicht den vollen Betrag Ihrer Gewinne erhalten. Dies ist der Preis, den Sie zahlen, um jetzt Zugang zu Ihrem Bargeld zu erhalten. Der Betrag, den Sie unter dem Wert Ihrer Zahlungen erhalten, wird als Abzinsungssatz bezeichnet. Anders als beim Einkauf bei einem Verkauf möchten Sie nach dem niedrigstmöglichen Abzinsungssatz suchen. Ein guter Käufer wird über sein Angebot völlig transparent sein und den Diskontsatz und alle anderen mit der Transaktion verbundenen Gebühren klar anzeigen.

Letzter Schritt – Genehmigung durch das Gericht

Wenn Sie bereit sind, ein Angebot eines Käufers anzunehmen, werden Sie ein Angebot von ihm offiziell annehmen. Der Käufer sollte Sie dann dabei unterstützen, die gerichtliche Genehmigung des Verkaufs zu beantragen. Dies erfordert ein gerichtliches Erscheinen von Ihnen, dem Verkäufer, während dessen der Richter die Verkaufsbedingungen überprüft und sicherstellt, dass die Transaktion in einer Weise durchgeführt wird, die in Ihrem besten Interesse liegt

So verkaufen Sie Lotteriezahlungen und erhalten schnell Bargeld

Herzlichen Glückwunsch – Sie haben im Lotto gewonnen! Sie haben wahrscheinlich genug Geld, um den Rest Ihres Lebens zu überstehen. Der Gewinn der Lotterie ist jedoch nicht das Ende des Prozesses. Sie müssen eine Entscheidung darüber treffen, wie Sie Ihre Gewinne erhalten. Es gibt zwei Möglichkeiten für Gewinner: Sie erhalten das Geld in einer einzigen Pauschalzahlung oder in jährlichen Renten.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, das Geld nicht als Pauschalbetrag, sondern als Zahlung zu erhalten, erhalten Sie einen festen Geldbetrag pro Jahr. Viele Menschen wählen Annuitätenzahlungen, um ihre langfristige finanzielle Sicherheit zu gewährleisten. Wenn sich jedoch die Lebensumstände ändern, funktioniert diese Vereinbarung für den Empfänger nicht mehr.

Wenn Sie aufgrund eines plötzlichen finanziellen Problems oder einer Investitionsmöglichkeit mehr Geld benötigen, gibt es jetzt Möglichkeiten, auf Gewinne zuzugreifen. In vielen Staaten ist es möglich, Ihre Gewinne ganz oder teilweise zu verkaufen. In diesem Handbuch erfahren Sie mehr darüber, ob Sie Ihre Zahlungen verkaufen können und welche Schritte erforderlich sind, um jetzt Bargeld zu erhalten.

Häufige Gründe für den Verkauf

Wenn Sie Lottogewinner sind und nach dem Gewinn Rentenzahlungen erhalten möchten, haben Sie Optionen, wenn Sie auf Bargeld zugreifen müssen. Ihr Zahlungsplan sollte Sie nicht einschränken – Sie haben die Möglichkeit, schneller Bargeld zu erhalten, als es Ihr Zeitplan zulässt. Sie können Ihre Zahlungen einlösen und eine Pauschalzahlung über ein einkaufendes Unternehmen erhalten. Wenn das Leben das Unerwartete mit sich bringt und Sie Bargeld benötigen, sind Sie möglicherweise in der Lage, Ihre Lotteriegewinne zu verkaufen und Zugang zu den benötigten Geldern zu erhalten. Der Bedarf kann unerwartete Ausgaben von einem medizinischen Notfall bis zu einer Investitionsmöglichkeit umfassen, für die jetzt Mittel erforderlich sind. In beiden Fällen können Sie in wenigen grundlegenden Schritten auf die benötigten Mittel zugreifen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie

So wählen Sie die beste Vorauszahlungsgesellschaft aus

Bei der Auswahl eines Vorauszahlungsunternehmens sind verschiedene Aspekte zu beachten.

Stellen Sie sicher, dass sie in Ihrem Bundesstaat funktionieren. Sie müssen sich nicht in Ihrem Bundesstaat befinden, sollten jedoch eine Lizenz haben, um dort Geschäfte zu tätigen.


Angebote vergleichen. Verschiedene Unternehmen bieten möglicherweise an, Ihnen einen unterschiedlichen Prozentsatz Ihres prognostizierten Abrechnungsbetrags zu geben.


Finden Sie heraus, wie viel Zinsen Ihnen jeden Monat berechnet werden, bevor Sie Ihr Abrechnungsgeld erhalten. Dies ist äußerst wichtig, da es sich direkt darauf auswirkt, wie viel Geld Sie möglicherweise erhalten könnten, wenn Ihr Fall geklärt ist.


Schauen Sie sich an, wie oft das Unternehmen das Interesse verstärkt. Dies kann sich schnell summieren und Zinsen, die täglich oder wöchentlich berechnet werden, sind teurer als eine längere Laufzeit, wenn alle anderen Dinge gleich sind.
Unabhängig davon, in welchem ​​finanziellen Bedarf Sie sich befinden, sollten Sie die Angebote sorgfältig vergleichen, um sicherzustellen, dass Sie die beste Entscheidung treffen. Sie können jederzeit Ihren Anwalt um Hilfe bitten oder sich mit einem Finanzberater treffen, wenn Sie nicht sicher sind, was alles bedeutet. Ein seriöses Legal Advance-Unternehmen sollte auch ein hervorragendes Kundendienstteam haben, das alles klar erklären kann, um Ihnen eine bessere Vorstellung davon zu geben, was Sie erwartet

Wie die Finanzierung von Klagen in einer schwierigen Zeit hilft

Der Umgang mit einer Klage im Leben ist eine unglaublich stressige Zeit. Noch schlimmer ist es, wenn Sie aufgrund einer Körperverletzung, die Sie durchgemacht haben, auf eine finanzielle Straßensperre stoßen. Die Klage selbst verschlingt nicht nur Zeit, es kann auch Monate oder sogar länger dauern, bis der Prozess abgeschlossen ist, sodass Sie im Idealfall eine Einigung erzielen und mit Ihrem Leben fortfahren können.
In der Zwischenzeit haben Sie möglicherweise Schwierigkeiten, Ihre täglichen Ausgaben wie Nebenkosten und Lebensmittel zu bezahlen. Wenn Sie in der Situation vor Ihrem Rechtsstreit verletzt wurden, müssen Sie möglicherweise auch immer mehr Arztrechnungen machen.

Wenn Sie aufgrund eines langwierigen Rechtsverfahrens in der Schwebe stecken, können Sie eine Finanzierung vor der Abrechnung in Betracht ziehen. Im Gegensatz zu einem traditionellen Darlehen könnte ein Kläger sofort Geld erhalten. Wenn Sie Ihren Fall nicht gewinnen oder keine Einigung erzielen, müssen Sie nicht zurückzahlen, was eine risikoarme Lösung für Ihre finanziellen Probleme darstellt.

US Claims ist eine führende Finanzierungsfirma für Rechtsstreitigkeiten in der Nation und bietet niedrige Branchentarife und keine versteckten Gebühren. Sie finanzieren eine Vielzahl von Arten von Rechtsstreitigkeiten in Bezug auf Personenschäden.

Was ist Pre-Settlement-Finanzierung?

Wenn Sie der Kläger in einer Klage sind, beispielsweise in einer Klage wegen Körperverletzung, hoffen Sie wahrscheinlich, als Ergebnis Ihres Falls ein Urteil oder eine Einigung zu erzielen. Der Nachteil ist, dass es lange dauern kann, bis alle rechtlichen Kanäle durchlaufen und Ihr Fall abgeschlossen ist. In der Zwischenzeit benötigen Sie möglicherweise Bargeld, um Ihre Rechnungen bezahlen zu können. Anstatt einen Kredit zur Begleichung Ihrer Rechnungen zu beantragen, können Sie einen Vorschuss für Ihre anhängige Klage beantragen.

Wie genau funktioniert die Finanzierung vor der Abrechnung?

Sobald Sie sich beworben haben, wird die Vergleichsfinanzierungsgesellschaft mit Ihrem Anwalt über die Einzelheiten Ihres Falls sprechen. Diese Bewertung gibt ihnen eine gute Vorstellung davon, wie viel Geld Sie entweder aus einer Gerichtsverhandlung oder einer vorgerichtlichen Einigung erwarten können. Mit diesen Informationen stellt Ihnen das Unternehmen dann einen Teil dieser Einnahmen zur Verfügung. Sobald Ihr Fall abgeschlossen ist, wird Ihr Vorschuss zusätzlich zu einer Finanzierungsgebühr aus dem Abrechnungsbetrag zurückgezahlt. Das bedeutet, dass Sie nicht den gesamten Abrechnungsbetrag erhalten, aber Sie haben den Vorteil, dass Sie einen Großteil des Geldes im Voraus erhalten.

In den meisten Fällen zahlen Sie nichts an die legale Finanzierungsgesellschaft, bis Sie Ihre Abrechnung erhalten haben. Wenn Sie überhaupt keine Abrechnung erhalten, sind Sie nicht für die Rückzahlung des erhaltenen Vorschusses verantwortlich. Ein Teil der Verantwortung des Finanzierungsunternehmens besteht darin, die Chancen Ihres Falls zu bewerten. Sie tragen also das Risiko, wenn Sie nichts erhalten. Während es sich wie ein strukturiertes Abwicklungsdarlehen oder ein Prozessdarlehen anhört, liegt es nicht daran, dass es keine Rückzahlung gibt, wenn Sie nicht die Mittel zur Deckung des Restbetrags erhalten

Diskontsatz erklärt

Diskontsatz erklärt
Der vielleicht wichtigste Aspekt Ihres Angebots beim Verkauf einer Annuität ist der Abzinsungssatz, den Sie dem Käufer geben. So viel Rabatt erhalten sie im Wesentlichen, da sie Ihnen das Geld im Voraus geben und sich mit jahrelangen Zahlungen zufrieden geben, die sich im Laufe der Zeit abwerten werden.

Hier ist ein Beispiel. Angenommen, Ihre verbleibenden Rentenzahlungen belaufen sich in den nächsten zehn Jahren auf 100.000 USD. Ihr Käufer wird Ihnen nicht die vollen 100.000 US-Dollar geben, da der Wert dieser monatlichen Zahlungen in den nächsten zehn Jahren aufgrund der Inflation sinken wird. Stattdessen erhalten Sie möglicherweise hypothetisch ein Angebot von 60.000 US-Dollar – oder mehr oder weniger, je nach Käufer.

Diese Differenz zwischen Ihrer verbleibenden Rente und Ihrem Auszahlungsbetrag ist der Abzinsungssatz. Aus diesem Grund ist es so wichtig, Angebote von Käufern zu vergleichen, damit Sie nicht zu viel Rabatt gewähren. Dies ist in der Branche Standard, aber Sie möchten trotzdem sicherstellen, dass Sie nicht ausgenutzt werden. Ein seriöser Käufer erklärt Ihnen, wie er die Bewertung Ihrer Rente erreicht, damit Sie die Berechnung des heutigen Werts verstehen.

Während der Verkauf Ihrer Rente einige Zeit in Anspruch nimmt, möchten Sie den Entscheidungsprozess nicht beschleunigen. Vergleichen Sie Ihre Optionen und überlegen Sie sich wirklich die beste Option für Ihre Situation, einschließlich der Höhe Ihrer Einzahlungen.

Vor- und Nachteile des Verkaufs von Renten
Der Verkauf einer Rente kann für Sie von Vorteil sein. Aber genau wie jede wichtige Entscheidung im Leben kann sie sowohl Vor- als auch Nachteile haben. Sehen Sie sich diese Liste an und überlegen Sie, wie sich jeder Vor- und Nachteil kurzfristig und langfristig auf Sie auswirkt.

Vorteile

  • Holen Sie sich eine Pauschale von Bargeld
  • fast sofort
  • Entscheiden Sie sich für die beste Verwendung
  • diese Mittel, sei es durch Hilfe bei einem finanziellen Notfall oder durch Investition in Ihre
  • Zukunft
  • Könnte mehr verdienen oder sparen
  • Geld auf lange Sicht durch Tilgung hochverzinslicher Schulden oder Zinserträge
  • irgendeine Art von Investitionsmöglichkeit
  • Weniger administrativ
  • Verantwortung für die langfristige Verwaltung Ihrer Zahlungen

Nachteile

  • Sie erhalten nicht die volle
  • Wert Ihrer Rente
  • Möglicherweise müssen Sie einige bezahlen
  • Gebühren, die direkt oder indirekt mit dem Kaufprozess verbunden sind
  • Verkauf Ihrer Rente kann
  • Nehmen Sie sich zwischen Wochen und Monaten Zeit, um die Transaktion vollständig abzuschließen
  • Erhalten Sie Ihr Geld
  • Sobald das Geld ausgegeben ist,
  • Es ist weg, besonders wenn Sie eine Investition tätigen, die nicht geklappt hat

4 einfache Schritte zum Verkauf zukünftiger Annuitätenzahlungen

4 einfache Schritte zum Verkauf zukünftiger Annuitätenzahlungen

In nur wenigen Schritten können Sie Ihre Annuitäten in Bargeld umwandeln. Dieser einfache Vorgang hilft Ihnen, jetzt Bargeld zu erhalten, um Ihre Rechnungen zu bezahlen oder in Ihre Zukunft zu investieren, ohne warten zu müssen. Entdecken Sie den besten Weg, um Bargeld für Ihre Zahlungen zu erhalten, damit Sie ein für alle Mal die Kontrolle über Ihre Finanzen erlangen können.

  • Erfahren Sie, wie der Verkauf von Renten funktioniert
  • Finden Sie führende Unternehmen und erhalten Sie Angebote
  • Wählen Sie das beste Angebot aus und füllen Sie eine kurze Bewerbung aus
  • Unterzeichnen Sie eine Vereinbarung und erhalten Sie Ihr Geld

Gemeinsame Gründe zu verkaufen
Es gibt eine Vielzahl von Gründen, warum Sie in Betracht ziehen könnten, Ihre Annuitätenzahlungen zu verkaufen. Bevor wir uns mit einigen der häufigsten Gründe befassen, müssen Sie zunächst verstehen, dass dies keine aus einer Laune heraus getroffene Entscheidung sein kann. Es kann auch nicht für leichtfertige Zwecke wie Urlaub oder die Bezahlung Ihrer Traumhochzeit gemacht werden.

Der Grund dafür ist, dass ein Richter die Transaktion genehmigen muss und die Entscheidung darauf basiert, ob der Verkauf in Ihrem besten Interesse als Verkäufer wäre oder nicht. Grundsätzlich möchte der Richter sicherstellen, dass Sie vollständig verstehen, was es bedeutet, Ihre Rente zu verkaufen, wie viel Sie erhalten und dass Sie immer noch gute finanzielle Aussichten haben, ohne Ihre Rentenauszahlung zu verschwenden.

Abgesehen davon sind hier einige der häufigsten Gründe aufgeführt, warum Menschen sich dafür entscheiden, diese Zahlungen einzulösen, anstatt über einen festgelegten Zeitraum regelmäßige Beträge zu erhalten.

Verlust von Arbeitsplätzen: Unabhängig davon, ob Sie Ihren Arbeitsplatz aufgrund der Arbeitsunfähigkeit aufgrund einer Krankheit oder eines Unfalls im Zusammenhang mit Ihrer Rente verloren haben oder einfach nur auf schwere Zeiten gestoßen sind, entscheiden sich die Menschen häufig dafür, eine vollständige oder teilweise Pauschale zu erhalten, um die Flut zu unterstützen sie vorbei, bis Ersatzeinkommen gefunden wird.

Investitionsmöglichkeiten: Sie können Ihre Rente auch verkaufen, um eine neue Geschäftsmöglichkeit zu nutzen, ein eigenes Unternehmen zu gründen oder sogar für Ihr eigenes Zuhause zu bezahlen.

Schulden und / oder Arztrechnungen bezahlen: Mit einem Pauschalbetrag können Sie im Laufe der Zeit Geld sparen, wenn Sie eine Menge Schulden bezahlen. Dies kann Guthaben von Kreditkarten, Studentendarlehen, Autokrediten und medizinischen Schulden umfassen. Je nachdem, wie viel Sie schulden und wie viel Sie jeden Monat zahlen, kann die Auszahlung Ihrer Rente zur Reduzierung dieser Guthaben äußerst vorteilhaft sein.

Bildung: Ob für Sie oder ein Familienmitglied, die Zahlung von Studiengebühren oder anderen Bildungskosten mit Ihrer Rentenzahlung kann äußerst vorteilhaft sein. Sie können nicht nur potenziell Zinsen aus Studentendarlehen sparen, sondern sich auch auf ein besseres Verdienstpotenzial mit einem höheren Abschluss einstellen.

Alles, was Sie über den Verkauf von Renten wissen müssen

Alles, was Sie über den Verkauf von Renten wissen müssen
Wenn Sie anfangen, Annuitätenzahlungen zu erhalten, können Sie zunächst von den zusätzlichen Einnahmen begeistert sein. Abhängig von Ihrer Arbeitssituation und anderen finanziellen Faktoren wünschen Sie sich möglicherweise, dass Sie dieses Geld (oder zumindest einen Teil davon) im Voraus erhalten, anstatt es über mehrere Jahre zu verteilen. Abhängig von den Besonderheiten Ihrer Rente kann es sogar Jahrzehnte dauern, bis Sie den vollen Betrag erhalten, den Sie schulden.
Wenn dies nach Ihnen klingt, könnte der Verkauf Ihrer Annuitätenzahlungen kurzfristig Ihren Finanzen helfen. Der Schlüssel liegt darin, einen Käufer zu finden, der Ihnen ein wettbewerbsfähiges Angebot bietet, einen außergewöhnlichen Kundenservice und schnelle Finanzierungszeiten bietet.

Selbst wenn Sie ein Angebot erhalten, das zunächst verlockend erscheint, nehmen Sie das erste Angebot zur Auszahlung Ihrer Rente nicht sofort an. Seien Sie stattdessen schlau und suchen Sie nach verschiedenen Optionen, damit Sie Ihre Rente beruhigt verkaufen können.

Teil- und Vollverkauf

Das Einlösen Ihrer Annuität bietet viel mehr Flexibilität als Sie vielleicht denken. Sie können zwischen zwei Optionen wählen: einem Teilverkauf oder einem Vollverkauf. Ein Teilverkauf liegt vor, wenn Sie nur einen Teil Ihrer Rente einlösen und den Rest sparen, um ihn während Ihrer Auszahlungsdauer regelmäßig zu erhalten.

Die zweite Option ist der Verkauf von Annuitätenzahlungen in voller Höhe. In diesem Fall erhalten Sie ein Angebot, dessen Wert unter Ihrem gesamten verbleibenden Rentenbetrag liegt. Sie könnten jedoch möglicherweise davon profitieren, diese Mittel im Voraus zu erhalten, anstatt über einen langen Zeitraum regelmäßig kleine Beträge zu erhalten.

Bevor Sie eine vorschnelle Entscheidung treffen, denken Sie sowohl an Ihre kurzfristigen finanziellen als auch an Ihre langfristigen Ziele. Jeder Einzelne hat einen anderen Grund für den Verkauf seiner Rente, aber Sie möchten sicherstellen, dass Sie die aktuellen Chancen nutzen und sich dennoch in Bezug auf Ihre finanzielle Zukunft wohl fühlen.

Jede Person sollte eine Art monetäres Sicherheitsnetz haben. Wenn Sie noch nie zuvor eine hatten, könnte Ihre Annuität als Puffer dienen. Wenn Sie jedoch gerade finanzielle Probleme haben, könnten Sie versucht sein, zumindest einen Teil Ihrer Rente zu verkaufen.

Die Wahl zwischen einem Teil- und einem Vollverkauf ist eine wichtige Entscheidung. Zum Glück muss es nicht sofort hergestellt werden. Stattdessen können Sie Angebote von Renteneinkäufern einholen, um eine Vorstellung davon zu bekommen, was Sie sowohl in Bezug auf die Finanzen als auch in Bezug auf den Prozess erwarten sollten, um sicherzustellen, dass es wirklich für Sie funktioniert.

Warum muss ein Richter Transaktionen genehmigen?

Ein Gerichtstermin wird normalerweise als negativ angesehen. In diesem Fall ist jedoch das Erscheinen erforderlich, um sicherzustellen, dass Ihre Transaktion in Ihrem besten Interesse ist. Der Richter prüft die Einzelheiten des Verkaufs sowie den Nachweis, dass der Verkauf finanzielle Schwierigkeiten verhindert.

Woher weiß ich, dass ich einen guten Abzinsungssatz bekomme?

Haben Sie keine Angst, sich umzuschauen und Angebote von mehreren Käufern zu erhalten. Kein Angebot, das Sie erhalten, sollte verbindlich sein.
Es ist auch wichtig zu bedenken, dass Sie nicht nur nach dem Abzinsungssatz des Angebots suchen, das Sie erhalten, sondern auch nach der Servicequalität des Käufers der strukturierten Abrechnung. Guter Service kann den Unterschied zwischen dem Erhalt Ihrer Pauschalzahlung in wenigen Wochen und Monaten ausmachen.

Worauf sollten Sie beim Verkauf meiner Siedlung achten?

Wie in jedem Unternehmen gibt es Unternehmen mit schlechtem Service. Im Geschäft mit Strukturabwicklungen bedeutet dies, dass es Unternehmen gibt, die potenziellen Verkäufern schlechte Angebote machen und versuchen, sie zum Verkauf zu zwingen. Wenden Sie sich nicht an Unternehmen, die kein schriftliches Angebot unterbreiten oder Sie unter Druck setzen, ein Dokument zu unterschreiben, bevor Sie alle Ihre Fragen beantworten.

Wie werden strukturierte Abrechnungen besteuert?

In den Vereinigten Staaten unterliegen die meisten strukturierten Abrechnungen keinen Steuern, da sie vom IRS nicht als Einkommen betrachtet werden.
Strukturierte Siedlungen, die nicht das Ergebnis von Personenschäden sind, sollten jedoch sorgfältig geprüft werden, da sie möglicherweise steuerpflichtig sind.

Was ist das strukturierte Siedlungsschutzgesetz?

Es gibt kein einziges Gesetz zum Schutz strukturierter Siedlungen, sondern Gesetze einzelner Staaten, die Verkäufern strukturierter Siedlungen einen ähnlichen Schutz bieten. Im Allgemeinen zeigt eine Untersuchung der verschiedenen Handlungen in den einzelnen Staaten, dass Käufer den Verkäufer über die Differenz zwischen dem Wert der Zahlungen in der aktuell vereinbarten Rente und dem Preis, den sie für den Verkauf erhalten, informieren müssen.

Das Schutzgesetz in jedem Staat erfordert normalerweise auch die Zustimmung eines Richters. Der Richter muss bescheinigen, dass die Transaktion im besten Interesse des Verkäufers ist, und außerdem feststellen, dass der Verkauf erforderlich ist, um finanzielle Schwierigkeiten zu vermeiden. In einigen Staaten muss der Verkäufer während des Prozesses einen Anwalt oder einen unabhängigen Finanzberater konsultieren.

Es gibt wesentliche Unterschiede zwischen den Staaten, daher ist es wichtig, sich Ihrer lokalen Gesetze bewusst zu werden. DRB Capital kann Ihnen dabei helfen.

Was ist mit strukturierten Siedlungen für Minderjährige – können diese verkauft werden?

Der Verkauf von strukturierten Siedlungen im Besitz von Minderjährigen erfolgt im Allgemeinen nach dem gleichen Verfahren wie der Verkauf von Siedlungen im Besitz von Erwachsenen. Es gibt jedoch erhebliche Unterschiede in der Anforderung, nachzuweisen, dass der Verkauf im besten Interesse des betroffenen Minderjährigen liegt. Eltern oder Erziehungsberechtigte müssen nachweisen, dass der Verkauf der künftigen Zahlungen dem Minderjährigen mehr zugute kommt als das Warten bis zum Erwachsenenalter. Zulassungen für diese Art von Verkäufen sind relativ selten.

Verstehen Sie den Diskontsatz

Verstehen Sie den Diskontsatz
Während die Qualität des Prozesses je nach Käufer Ihrer strukturierten Abrechnung variiert, sind die Schritte im Allgemeinen gleich, unabhängig davon, für was Sie sich entscheiden. Hier sind die drei Hauptteile des Verkaufs Ihrer strukturierten Abwicklung, damit Sie genau wissen, was Sie erwartet.

Wenn Sie Angebote von potenziellen Käufern Ihrer strukturierten Abwicklung betrachten, ist es wichtig, die Bedeutung des Abzinsungssatzes zu verstehen. Im Gegensatz zu den meisten Fällen, wenn Sie bei einem Verkauf einkaufen, möchten Sie nach einem niedrigen Diskontsatz Ausschau halten!

Dies mag zunächst seltsam erscheinen, aber es ist wichtig zu verstehen, dass der Abzinsungssatz der Betrag ist, der vom vollen Wert Ihrer strukturierten Abrechnung, den Sie erhalten, reduziert wird. Mit anderen Worten, es ist der Betrag, der unter dem Gesamtwert liegt, den Sie in der Pauschalzahlung vom Käufer erhalten.

Factoring-Unternehmen berücksichtigen bei der Berechnung des Abzinsungssatzes, den sie einem potenziellen Kunden anbieten können, eine Reihe von Faktoren. Dazu gehören der Gesamtwert der verkauften Zahlungen, die Anzahl der Zahlungen, die aktuellen Zinssätze, der Zeitplan, über den die Zahlungen erfolgen, und alle zusätzlichen Gebühren, die das Factoring-Unternehmen erheben möchte.

Leider wird der Abzinsungssatz niemals Null sein. Kein Factoring-Unternehmen bietet Ihnen eine Pauschalzahlung für den vollen Wert der verbleibenden Zahlungen für Ihre strukturierte Abrechnung an. Die Diskontsätze variieren zwischen verschiedenen Käufern strukturierter Abrechnungen, aber es ist der Preis, den Kunden zahlen, um jetzt Zugang zu Bargeld zu erhalten.

Strukturierte Siedlungen erklärt

Strukturierte Siedlungen sollen diejenigen, die Siedlungen erhalten, bei der Verwaltung ihres Geldes unterstützen, um ihre langfristige finanzielle Gesundheit zu fördern. Diese Art der Abrechnung entstand, weil viele Abrechnungsempfänger ihre Abrechnungsmittel sehr schnell ausgaben, anstatt sie zu investieren, und sich schrittweise zurückzogen, um ihre Ausgaben für einen längeren Zeitraum zu decken.

Strukturierte Siedlungen wurden in den 1980er Jahren populär, als neue Gesetze und Steuervorschriften in den Vereinigten Staaten alle Siedlungen für Personenschäden und unrechtmäßigen Tod steuerfrei machten. Infolgedessen ist das Einkommen, das Einzelpersonen aus ihren strukturierten Abrechnungen erhalten, steuerfrei.

Wenn Sie Empfänger einer strukturierten Abrechnung sind, erhalten Sie über einen bestimmten Zeitraum regelmäßige Zahlungen, anstatt Ihre gesamte Abrechnung in einer Pauschale zu erhalten. Dies kommt der Person oder Firma zugute, die die Abrechnung bezahlt, da sie im Laufe der Zeit zahlen kann. Dies kommt auch dem Empfänger zugute und bietet ihm finanzielle Sicherheit für diese Zahlungen.

Strukturierte Siedlungen stammen aus vielen Arten von Klagen, am häufigsten sind sie jedoch das Ergebnis von Klagen wegen Personenschäden. Sie können auch in Fällen von Rückvergütungen, Scheidung, Strafschadenersatz und Liquidationsschadenersatz erfolgen. Es ist auch üblich, strukturierte Vergleiche durch Fehlverhalten und rechtswidrige Todesklagen zu erhalten.

Personen, die strukturierte Siedlungen besitzen, haben das Recht, diese gegen Bargeld zu verkaufen. Dies kann durch Factoring-Unternehmen erfolgen, die eine Barzahlung als Gegenleistung für den Verkauf der regulären Zahlungen der strukturierten Abwicklung bereitstellen. Es ist möglich, die meisten strukturierten Siedlungen zu verkaufen, sei es aufgrund von Personenschäden, Behandlungsfehlern oder anderen Fällen.

Von Anfang bis Ende dauert der Prozess in der Regel einige Wochen, hauptsächlich abhängig davon, wie schnell die Anhörung geplant ist.

Recent Posts